Das neue Archiv ist eingerichtet

Am 25. Januar hat die AV Fryburgia ihren neuen Archivraum an der Route de la Veveyse 4 bezogen. Die legendäre „5ème étage“, wo seinerzeit Fryburger wie Fondo und Palü hausten, ist endgültig passé. Unter der Leitung von Hunkeler v/o Mysicson wurde die letzten Monate kräftig sortiert, entsorgt, notiert und es wurden wertvolle Schätze im Freiburger Staatsarchiv einquartiert. Das Resultat lässt sich sehen!