Renommierte Mitglieder

Nachstehend findet sich eine nicht abschliessende Auswahl einiger bekannter Mitglieder unserer Studentenverbindung:

  • Urs Altermatt (*1942), Professor für Allgemeine und Schweizerische Zeitgeschichte an der Universität Freiburg
  • Eduard Amstad (*1922), alt Bundesrichter und alt Ständerat
  • Marc Amstutz (*1962), Professor für Wirtschaftsrecht an der Universität Freiburg
  • Daniel Anrig, Kantonsgerichtspräsident des Kantons Glarus
  • Mario Cavigelli (*1965), Regierungsrat (CVP) des Kantons Graubünden
  • Adolf Faller (1913–1989), Arzt, Professor und Direktor des Anatomischen Instituts an der Universität Freiburg
  • Kurt Furgler (1924–2008), alt Bundesrat (CVP) und ehemaliger Bundespräsident
  • Hans Hürlimann (*1918, †1994), alt Bundesrat (CVP) und ehemaliger Bundespräsident
  • Peter Jäggi (1909–1975), Professor für Zivil- und Handelsrecht an der Universität Freiburg
  • Ulrich Lampert (1865–1947), Professor für Kirchen-, Staats- und Völkerrecht an der Universität Freiburg (Präsident der Altherrenschaft zur Zeit der Gründung)
  • Marcel Niggli (*1960), Dekan der juristischen Fakultät der Universität Freiburg und Professor für Strafrecht und Rechtsphilosophie
  • Johannes Baptist Rösler (1922–2009), deutscher Politiker (CDU)
  • Thomas Steger, Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Regensburg
  • Hubert Stöckli (*1966), Professor für Zivil- und Handelsrecht an der Universität Freiburg
  • Hans Wiprächtiger (*1943), Bundesrichter (SP)
  • Urban Federer (*1968), Abt des Klosters Einsiedeln
  • Stefan Keller (*1976), Präsident Ober- und Verwaltungsgericht Obwalden

 

In Thomas Hürlimanns später verfilmten Roman Der grosse Kater wird die AV Fryburgia im Übrigen als jene Verbindung erwähnt, welche in jungen Jahren die beiden Hauptfiguren Kater und Pfiff zusammengeführt hat. Der Vater des Autors, der ehemalige Bundespräsident Hans Hürlimann, trug als Mitglied der AV Fryburgia das Vulgo Tiger.